Gratis Versand ab 150,- € Bestellwert
6,95 € Versand unter 150€
versicherter Versand mit DHL
PayPal, Rechnung, Vorkasse

Gigondas Domaine Notre Dame des Pallieres, Rhone, Frankreich, 0,75 l

Gigondas Domaine Notre Dame des Pallieres, Rhone, Frankreich, 0,75 l
14,91 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,88 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 610757
Gigondas, Domaine Notre Dame de Pallieres, Rhone, Frankreich Liebe Genießer, wir bleiben... mehr
Produktinformationen "Gigondas Domaine Notre Dame des Pallieres, Rhone, Frankreich, 0,75 l"
Gigondas, Domaine Notre Dame de Pallieres, Rhone, Frankreich


Liebe Genießer,

wir bleiben weiter an der sonnigen südlichen Rhone. Heute geht es maßgeblich, um die Rebsorte Grenache, die in den südlichen Gefilden Frankreichs ihre Kreise zieht und als Garnacha im berühmten spanischen Priorat Weine erster Güte hervorbringt.
Grenache liebt die Sonne, hat große Beeren die sich locker beschaffen in das Traubengerüst einfügen. Zudem hat Grenache Fähigkeit viel Zucker auszubilden und dabei sehr bekömmlich zu sein. Viel Zucker in Verbindung mit viel Sonne gleich viel Alkohol. Ja, in der Tat; die Weine der südlichen Rhone haben es in sich. Es kommt auf des Winzers Geschick im Weingarten und im Keller an, dem Wein komplexe Aromen einzuhauchen. Wird Grenache zu früh geerntet, sind die Aromen noch nicht ausgereift, wird sie zu reif geerntet, fehlt ihr die nötige Säure und die Aromen werden plump, in Richtung Kompott. Daher ist es wichtig, sie bei optimaler physiologischer Reife zu ernten. An der Rhone ist es allerdings während der Erntezeit oft sehr heiß, sodass die Winzer zumeist in der Nacht und in den kühleren Morgenstunden die Ernte einfahren. Dann sind die Beeren selber noch nicht so aufgeheizt und können die frischeren Fruchtaromen in den Most einbringen.
Die Rhone ist ein wunderbares Gebiet, mir eines der Liebsten. Nahezu jedes Dorf hat seine eigene Typizität. Letzte Woche ging es um Cotes du Rhone Village Chusclan und heute geht es um Gigondas. Eine Appellation östlich von Chateauneuf du Pape, deren Weine ich sehr schätze. Die Rhone hält eine schier unerschöpfliche Auswahl viele guter Weine zu relativ moderaten Preisen bereit. Das macht die Rhone sehr sexy.

Hier für Sie meine Verkostungsnotiz zum Wein:
Gigondas, Domaine Notre Dame de Pallieres, Rhone, Frankreich
Dieser Wein hat es in sich. Er strahlt dunkel rot mit violetten Reflexen. Der Duft nimmt mich mit auf eine Reise durch dunkle Früchte, Vanille, Leder, Lakritz. Ein Touch Mineralität unterstützt die kräuterige Würze. Ein Mund voller Wein, warm, samtig, würzig im verein mit Cassis, Kirsche, Blüten und Kräutern ganz wie der Duft vermuten lässt. Er bleibt sehr lange präsent und füllt das Finish mit großer Delikatesse. Ein vollmundiger Geselle, dem etwas Luft gut tut und wunderbar zu herbstlichen Gerichten, ganze gefüllte Ente und Gans passt.
Ein Hochgenuss!



Enthält Sulfite

Alkohol 15% vol.

Ursprungsland: Frankreich

Hersteller:Domaine Notre Dame des Palliéres, France
Eigenschaften von "Gigondas Domaine Notre Dame des Pallieres, Rhone, Frankreich, 0,75 l"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gigondas Domaine Notre Dame des Pallieres, Rhone, Frankreich, 0,75 l"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Gratis Versand ab 150,- € Bestellwert
6,95 € Versand unter 150€
versicherter Versand mit DHL
PayPal, Rechnung, Vorkasse